Blog

Sicher und zuverlässig!

Sicher und zuverlässig!

Xplora erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards

Die XPLORA Kids Smartwatch ist eine sichere Einführung in die Welt der mobilen Kommunikation und gibt Kindern die Möglichkeit selbstständig aktiv zu sein und die Welt auf eine sichere Weise zu erkunden.

Die Sicherheit und die Privatsphäre des Kindes steht an allererster Stelle. Selbstverständlich hat die Sicherheit des Datenverkehrs, Schutz vor Manipulation und der Umgang mit Nutzerdaten bei Xplora höchste Priorität.

Die XPLORA TECHNOLOGIES Deutschland GmbH versichert seinen Nutzern eine größt mögliche Sorgfalt und ständige Optimierung der Sicherheitsstandarts.

Der geschützte Server der XPLORA TECHNOLOGIES Deutschland GmbH steht in Europa, Dublin und Frankfurt und wird von AWS (Amazon Web Services) gehostet.

Alle Daten werden verschlüsselt gelagert und übertragen, Zugriff durch Benutzer ist nur mit Telefonnummer und Passwort möglich. Die Telefonnummer der Admins wird bei der Registrierung durch eine Code-SMS verifiziert. Der Zugriff von Xplora auf den Server ist nur von bestimmten IP-Adressen aus zulässig. Aus dem öffentlichen Internet ist der Wartungsteil des Servers nicht erreichbar.

Keinerlei Daten, auch nicht Positions- und persönliche Daten der Kinder können eingesehen werden.

Die gesamte Kommunikation zwischen der Uhr und Eltern-App ist verschlüsselt.

Alle GPS-Daten sind TLS-verschlüsselt und werden auf dem Server 72h lang verschlüsselt gespeichert und anschließend vollständig gelöscht.

Bilder werden ausschließlich lokal auf der Uhr und der App gespeichert. Auf dem Server werden keine Kopien vorgehalten.

Lesen Sie auch:

Die wichtigsten Datenschutz-Facts auf einen Blick und Abhörfuntion bei Kinder-Smartwatches

Bei weitere Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice.

E-Mail: kundenservice@myxplora.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *